Wir erhalten den Staatsehrenpreis für vorbildliche Ausbildung

Große Ehre für unseren seit über 60 Jahren bestehenden Familienbetrieb! Am 08.01.2021 wurden wir für vorbildliches Engagement und außergewöhnliche Leistungen in der Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau durch Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber mit dem Staatsehrenpreis ausgezeichnet.

„Mit ihren beispielhaften Konzepten setzen die ausgezeichneten Betriebe hohe Maßstäbe in der Ausbildung junger Menschen und legen damit den Grundstein für die Weiterentwicklung der ganzen Branche“, sagte die Ministerin in München. Durch den Staatsehrenpreis würden nicht nur die besonderen Ausbildungsleistungen gewürdigt, die Auszeichnung diene auch den Ausbildungssuchenden als wichtige Orientierungshilfe. „Der Staatsehrenpreis ist daher auch ein Anreiz für die Betriebe, sich in der Ausbildung zu engagieren und damit die Zukunft des eigenen Betriebs zu sichern“, so Kaniber. Derzeit befinden sich im Garten- und Landschaftsbau bayernweit rund 1.500 junge Menschen in Ausbildung, im September haben über 550 ihre Ausbildung begonnen. Bei uns im Betrieb befinden sich im Moment drei Auszubildende in allen drei Lehrjahren.

Der Staatsehrenpreis unter dem Motto „Fördern, fordern, voranbringen“ ist eine Gemeinschaftsinitiative des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mit dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern.
Die Bewerber wurden nach mehreren Kriterien ausgesucht und nach einem Punktesystem bewertet. Besonders berücksichtigt werden dabei folgende Kriterien:

  • nachweislich hohes Engagement des Ausbildungsbetriebes für die Auszubildenden
  • individuelle Förderung der Auszubildenden
  • regelmäßige Fortbildung aller Beteiligten
  • Zusatzangebote für Ausbilder und Auszubildende
  • aktive Nachwuchswerbung und Engagement für den Berufsstand

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Ministerin die hohe Auszeichnung nicht persönlich überreichen, die Betriebe bekommen eine Plakette zugesandt. Allerdings soll der Festakt nachgeholt werden.

Glückwünsche EU Parlament 
Glückwünsche Bayerischer Landtag

Schütz Garten- und Landschaftsbau GmbH
Ansprechpartner: Sebastian Schütz
Fabrikstraße 10
91224 Pommelsbrunn

09154 - 91 44 52
09154 - 915 99 23
info@schuetz-traumgarten.de