Malte Gemmel

  • Lieblingsfächer in der Schule

    Betriebliche Zusammenhänge, Fachrechnen
  • Hobbies

    Waldarbeiten, beim Bauern aushelfen, Moped fahren
  • Bei der Arbeit mag ich..

    die Arbeit sehr vielseitig und abwechslungsreich ist und man viel an der frischen Luft ist
  • Bei der Arbeit mag ich nicht..

    Bei manchen Arbeiten muss man viel im Dreck herumsteigen. Aber daran gewönnt man sich schnell. Ansonsten gibt es nichts, da es mein Traumberuf ist.
  • Wie ich zum Garten- und Landschaftsbau gekommen bin

    durch ein Praktikum und Gespräche mit einem jetzigen Kollegen von mir
  • Am meisten mag ich an meinem Beruf

    abends zu sehen was man geschafft hat; Meine Kollegen und den guten, wertschätzenden Umgang untereinander
  • Mein spannendstes Ausbildungserlebnis

    Nach ein paar Tagen im Betrieb habe ich bereits die ersten Pflaster mit dem Nassschneider selbst eingeschnitten. Außerdem durfte ich kurze Zeit darauf das erste Mal mit dem Bagger auf dem Firmengelände fahren.
  • Anderen, die sich für diesen Beruf interessieren, empfehle ich

    Am besten ein Praktikum zu machen, um die vielen Seiten des Berufs Landschaftsgärtner kennen zu lernen und um sich selbst ein Bild machen zu können, ob es der richtige Ausbildungsberuf für einen sein kann.

Schütz Garten- und Landschaftsbau GmbH
Ansprechpartner: Sebastian Schütz
Fabrikstraße 10
91224 Pommelsbrunn

09154 - 91 44 52
09154 - 915 99 23
info@schuetz-traumgarten.de